Skip to main content

Spielturm mit Rutsche und Schaukel

186,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. Dezember 2018 19:38
Produktart,
Einsatzbereichprivater Bereich
MaterialHolz
Stellmaße (LxB)419 x 330 cm
Belastbarkeit150kg
SchaukelsitzBrettschaukel
AusstattungKletterrampe, Kletterwand, Podest, Rutsche, Sandkasten, Turm

Spielturm mit Rutsche und Schaukel (Empire II)

Wenn es nach den Vorstellungen der Kinder geht, gibt es kaum ein größeres Vergnügen als das eigene Klettergerüst im Garten. Das Modell „Empire II“, ein Spielturm mit Rutsche und Schaukel, bietet dem Nachwuchs dank seines umfangreichen Zubehörs jede Menge Abwechslung. Der „Ausguck“ mit Steuerrad, Rutsche, Schaukeln, Kletterwand und Sandkasten lassen mit Sicherheit keine Langeweile aufkommen. Die hochwertige Verarbeitung und das robuste Massivholz gewährleisten ein Höchstmaß an Sicherheit.

Produktbeschreibung

Der Spielturm mit Rutsche und Schaukel ist ausschließlich für den privaten Gebrauch konzipiert und für Kinder von drei bis 14 Jahren geeignet. Wenn Eltern sich für das Modell „Empire II“ entscheiden, sollten sie ausreichend Platz einkalkulieren, denn das Spielgerüst hat aufgebaut eine Breite von 3,30 Metern, die Länge vom Ende der Rutsche bis zum Aufstieg über die Kletter-Rampe beträgt rund 4,20 Meter. Doch damit ist es natürlich nicht getan, auch die notwendigen Sicherheitsabstände müssen unbedingt eingehalten werden. Hier können die Eltern insgesamt rund 8,20 Meter in der Länge sowie 7,30 Meter in der Breite einplanen. Die Höhe des Turms beträgt 2,50 Meter. Wenn regelmäßig viele Kinder auf dem Gerüst spielen, ist nicht zuletzt die maximale Belastungsgrenze ein wichtiger Faktor. Diese liegt bei 150 Kilogramm.

Spielturm mit Rutsche und SchaukelDas Spielgerüst wird zerlegt geliefert und hat ein Gewicht von 160 Kilogramm. Sämtliches Montagezubehör inklusive der verzinkten Befestigungsmittel ist im Lieferumfang enthalten; das gilt auch für die Sicherheitskappen sowie für die Schaukelhaken mit Karabinern. Beim Aufbau sollten die Eltern ausreichend Verstärkung einplanen und sich nach Möglichkeit exakt an die Montageanleitung halten. Eine variable Aufstellung des Gerüstes – zum Beispiel spiegelverkehrt – ist zwar möglich, allerdings sollten die Käufer berücksichtigen, dass es in diesem Fall Probleme bei einer möglichen Gewährleistung geben könnte.

Nicht im Preis enthalten sind Erdanker zur Befestigung des Turms. Die dürfen die Eltern keinesfalls vergessen, denn eine sichere Verankerung ist das A und O bei Spielgeräten dieser Größenordnung. Für bestmögliche Sicherheit sollten die Anker zusätzlich einbetoniert werden.


Das Gestell

Das Gestell besteht aus naturbelassenem Massivholz, gehobelt und gefast, und wurde in Deutschland verarbeitet. Da das Gerüst ganzjährig verschiedenen Witterungseinflüssen ausgesetzt ist, empfiehlt es sich, das Holz nachträglich entsprechend zu behandeln. Die Pfosten des Turms haben eine Stärke von 70 x 70 Millimetern, die beiden Schaukelpfosten sind 80 x 80 Millimeter stark; der Schaukelbalken hat die Maße 90 x 90 Millimeter. Der Turm verfügt über ein stabiles Podest, das in einer Höhe von 1,20 Metern angebracht ist. Das Podest ist über eine Kletter-Rampe mit entsprechendem Halteseil gut erreichbar.


Das Zubehör

Der Spielturm mit Rutsche und Schaukel besticht durch sein umfangreiches Zubehör. Im Lieferumfang enthalten sind zwei Brettschaukeln aus rotem Kunststoff. Die Befestigungsseile lassen sich in der Höhe variabel anpassen. Jede Schaukel ist mit maximal 60 Kilogramm belastbar. Das überdachte Podest des Kletterturms ist über eine Rampe erreichbar. Ein stabiles Knotenseil hilft den Kindern beim Aufstieg. Alternativ können die Kinder den Weg über die Kletterwand nehmen. Sechs Griffe in fröhlichen Farben geben Händen und Füßen Halt.

Auf dem Podest findet sich ein rotes Steuerrad, damit kleine „Kapitäne“ stets auf Kurs bleiben. Vom Podest aus geht es mit Schwung die rund 2,50 Meter lange Kunststoffrutsche hinunter; zwei Haltegriffe am Anfang der Rutsche sorgen für die nötige Sicherheit. Die Rutsche wird generell in der Farbe Blau geliefert.

Für kleine Baumeister befindet sich unterhalb des Podestes im Turm ein Sandkasten. Auf einer Fläche von einem Quadratmeter lässt es sich hier entspannt und sicher buddeln und graben. Der Sand muss separat erworben werden.


Erfahrungsberichte und Kundenrezensionen

Gute Qualität, saubere Verarbeitung: Die Kunden zeigen sich mit dem Produkt überwiegend sehr zufrieden und loben das gute Preis-Leistungs-Verhältnis des Spielturms.

Bemängelt wird jedoch in einigen Fällen, dass gelieferte Balken aufgrund von Rissen reklamiert werden mussten; auch die notwendigen Bohrungen beziehungsweise Markierungen seien nicht durchweg vorhanden gewesen. Nicht zuletzt wünschen sich manche Käufer eine besser strukturierte Aufbauanleitung.


Fazit – Spielturm mit Rutsche und Schaukel (Empire II)

Der Spielturm „Empire II“ verspricht Kindern von drei bis 14 Jahren Spaß und Abwechslung im heimischen Garten. Aufgrund der Vielzahl der Spiel- und Klettermöglichkeiten ist für jede Altersstufe etwas Passendes dabei. Der Turm ist stabil und robust und bietet ein hohes Maß an Sicherheit. Es empfiehlt sich, das naturbelassene Holz entsprechend zu behandeln, um es vor Witterungseinflüssen zu schützen. Den Aufbau sollten die Eltern aufgrund der Größe des Gerüstes am besten mit mehreren Personen angehen und dafür ausreichend Zeit einplanen.

Produktdaten

Einsatzbereichprivater Bereich
MaterialHolz
Stellmaße (LxB)419 x 330 cm
Belastbarkeit150kg
SchaukelsitzBrettschaukel
AusstattungKletterrampe, Kletterwand, Podest, Rutsche, Sandkasten, Turm
Altersempfehlungab 3 jahren


186,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. Dezember 2018 19:38

186,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 14. Dezember 2018 19:38