Skip to main content

Fallschutzmatten / Fallschutzplatten

Ein Plus an Sicherheit – nicht nur unter der Schaukel
Sicher ist besser: Eltern, die für ihre Kinder im Garten einen eigenen kleinen Spielplatz planen, zum Beispiel mit einem Klettergerüst, einer Schaukel oder einer Rutsche, sollten am besten schon im Vorfeld an ausreichende Sicherheitsmaßnahmen denken. Dazu gehört nicht nur die Einhaltung der erforderlichen Abstände zu möglichen Gefahrenquellen, sondern auch ein geeigneter Fallschutz.

Beliebte Fallschutzmatten

1234
Fallschutzmatten Play Protect United 100x50cm Fallschutzmatten Play Protect Plus 100x50cm Gartenpirat Fallschutzmatten 50x50cm Fallschutzmatte Protect PRO 50x50cm
Modell Fallschutzmatten Play Protect United 100x50cmFallschutzmatten Play Protect Plus 100x50cmGartenpirat Fallschutzmatten 50x50cmFallschutzmatte Protect PRO 50x50cm
Preis

19,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

18,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

11,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

8,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Größe100x50cm100x50cm50x50cm50x50cm
Stärke3,0cm2,2cm4,3cm2,5cm
Fallhöhebis 90cmbis 75cmbis 140cm-
Gewichtca. 13kgca. 10kgca. 6kg-
Witterungsbeständig
Farbauswahl

Grün, Rot, Schwarz

Grün, Rot, Schwarz, Blau, Grau

Grün, Rot, Schwarz

Grün, Rot, Schwarz, Grau

Besonderheiten

Rutschhemmend, Steckverbindung

Rutschhemmend

Rutschhemmend

Rutschhemmend

Preis

19,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

18,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

11,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

8,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ansehen * ansehen *Nicht Verfügbar ansehen *

Fallschutzmatten Play Protect United

Spielen, klettern, rutschen: Das macht Spaß. Doch auch das größte Vergnügen im heimischen Garten birgt Gefahren, wenn man Schaukel, Spielturm und Co. nicht ausreichend sichert. Die schweren und robusten Fallschutzmatten Play Protect United bieten dem Nachwuchs größtmöglichen Schutz, damit ein kleiner Sturz keine gravierenden Folgen hat. Dank des Steckverbindungssystems können auch größere Flächen leicht und bequem abgedeckt werden.

Fallschutzmatten Play Protect United 100x50cm

19,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ansehen *

Produktinformationen

Fallschutzplatten für den Garten

Die Fallschutzplatten Play Protect United sind mit einem Stecksystem ausgerüstet

Der Bereich unterhalb der Schaukel oder der Auslauf der Rutsche: Dies sind nur zwei potenzielle Gefahrenquellen im Garten, auf die die Eltern bei der Gestaltung des Spielplatzes für ihren Nachwuchs unbedingt ein Augenmerk richten sollten. Die Fallschutzmatten Play Protect United sind ideal für die Absicherung von Spielgeräten und lassen sich darüber hinaus auch in anderen Bereichen vielseitig einsetzen.

Der Fallschutz hat eine Stärke von drei Zentimetern und bietet dank seiner hochwirksamen stoßdämpfenden Eigenschaften selbst Schutz bei Stürzen aus einer freien Fallhöhe von bis zu 90 Zentimetern. Jede Einzelplatte hat eine Größe von 50 x 100 Zentimetern und ist etwa 13 Kilogramm schwer. Dieses hohe Eigengewicht trägt dazu bei, dass die Matten genau dort liegen bleiben, wo sie gebraucht werden, und nicht verrutschen. Im Gegensatz zu anderen Fallschutz-Varianten sind diese Matten mit einem Steckverbindungssystem ausgerüstet und lassen sich auf diese Weise beliebig und besonders sicher auf die gewünschte Fläche erweitern. Die entsprechenden Befestigungsdübel liegen bei.

Fallschutzmatten mit Steckverbindung

In Deutschland hergestellte Fallschutzplatten mit Steckverbindungssystem

Fallschutzplatten im Garten sind in der Regel ganzjährig Wind und Wetter ausgesetzt. Auch das wurde bei der Herstellung der Fallschutzmatten Play Protect United entsprechend berücksichtigt. Der Fallschutz ist witterungsbeständig und langlebig. Die offenporige Oberflächenstruktur sorgt dafür, dass auch bei nassem Wetter niemand ins Rutschen kommt und die Matten rasch wieder begehbar sind. Die Matten sind einzeln oder im Doppelpack erhältlich. Zusammengesteckt hat das Zweier-Set die Maße 100 x 100 Zentimeter. Erhältlich ist das Produkt in den Farben Schwarz, Rot und Grün.

Der Fallschutz wird in Deutschland hergestellt, weshalb der Hersteller eine völlige Unbedenklichkeit mit Blick auf die Herauslösung von Schwermetallen und Arsen gewährleistet.

Erfahrungsberichte und Kundenrezensionen

Die enorme Stoßdämpfung, die solide Verarbeitung und die Tatsache, dass die Fallschutzmatten das ganze Jahr über draußen liegen können: Alle diese Eigenschaften kommen bei den Käufern sehr gut an. Das gilt auch für die Option, die Matten dank Steckverbindung untereinander befestigen zu können.

In Einzelfällen wird kritisiert, dass das Zusammenstecken der einzelnen Teile sehr kompliziert ist; auch ein seifiger Belag auf den Matten wird bemängelt.

Fazit – Fallschutzmatten Play Protect United

Die Fallschutzmatten Play Protect United eignen sich sehr gut, um mögliche Gefahrenquellen unter Spiel- und Klettergerüsten abzusichern. Das hohe Eigengewicht, die enorm stoßdämpfenden und rutschhemmenden Eigenschaften sowie die Witterungsbeständigkeit sind wichtige Pluspunkte. Das gilt auch für die Option, die Matten bei Bedarf durch das Stecksystem miteinander zu verbinden. Nicht zuletzt besticht das Produkt durch sein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Auslegen größerer Flächen mit den Fallschutzmatten sollte der Einfachheit halber am besten zu zweit ausgeführt werden.

Fallschutzmatten Play Protect Plus

Ob Schaukelgestell oder Klettergerüst: Spielen im eigenen Garten macht einfach am meisten Spaß. Damit es bei einem ungetrübten Vergnügen bleibt und sich der Nachwuchs möglichst nicht verletzt, sollten Eltern an den richtigen Fallschutz denken. Die Fallschutzmatten Play Protect Plus sind robust, wetterbeständig und zeichnen sich durch eine hochwirksame Stoßdämpfung aus. Die Matten gibt es in fünf verschiedenen Farben, und zwar einzeln oder im Doppelpack.

Fallschutzmatten Play Protect Plus 100x50cm

18,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ansehen *

Produktinformationen

Fallschutzplatten Play Protect Plus

Fallschutzmatten Play Protect Plus mit einer Stärke von 22mm und 10kg Eigengewicht

Für Kinder gibt es kaum etwas Schöneres als nach Herzenslust zu toben. Doch im Eifer des Gefechtes kann leicht etwas passieren. Die Fallschutzmatten Play Protect Plus sorgen dafür, dass auch ein freier Fall aus einer Höhe von bis zu 0,75 Metern ohne Folgen bleibt. Die Matten sind nicht nur enorm stoßdämpfend, sondern auch rutschhemmend. Selbst nach einem kräftigen Regenguss ist dieser Bodenbelag in Kürze wieder begehbar. Möglich wird dies durch die offenporige und wasserdurchlässige Oberflächenstruktur des Fallschutzes. Das Material trotzt Wind und Wetter und ist daher für den Einsatz im Freien bestens geeignet.

Eine einzelne Matte hat die Maße 100 x 50 Zentimeter, ist 22 Millimeter dick und weist mit zehn Kilogramm ein hohes Eigengewicht auf. Auf diese Weise wird ein bestmöglicher Bodenhalt gewährleistet. Das Produkt besteht aus Gummigranulat und wird in Deutschland produziert. Nach Angaben des Herstellers ist die absolute Unbedenklichkeit der Matten mit Blick auf das Herauslösen von Schwermetallen und Arsen gewährleistet.

Der Fallschutz ist hitzebeständig bis zu einer Temperatur von 80 Grad, kurzzeitig bis 100 Grad. Das Brandverhalten entspricht der Klasse E (DIN EN 13501-1).
Je nach Geschmack sind die Matten in fünf verschiedenen Farben erhältlich. Es gibt sie einzeln oder im Doppelpack.

Erfahrungsberichte und Kundenrezensionen

Käufer loben vor allem die hochwertige Verarbeitung sowie die rutschhemmenden Eigenschaften der Fallschutzmatten. Daher bieten sich für dieses Produkt vielfältige Einsatzmöglichkeiten an.

Bemängelt wird mitunter, dass die Matten zu Beginn einen intensiven Gummigeruch ausdünsten, der jedoch nach einiger Zeit im Freien von alleine wieder verfliegt.

Fazit – Fallschutzmatten Play Protect Plus

Die Fallschutzmatten Play Protect Plus bestechen durch ihre ausgeprägte Stoßdämpfung, ihre Wetterbeständigkeit sowie durch ihre offenporige Oberflächenstruktur. Dank dieser sowie weiterer positiver Eigenschaften leistet dieser Fallschutz einen wichtigen Beitrag, wenn es um Schutz und Sicherheit der Kinder im heimischen Garten geht.

Gartenpirat Fallschutzmatten

Spielen, toben, springen: Wenn Kinder erst einmal in Fahrt kommen, gibt es meist kein Halten mehr. Umso besser also, wenn sich Eltern bereits im Vorfeld Gedanken über die richtige Absicherung machen. Das gilt für Schaukel und Kletterturm im Garten genauso wie für andere potenzielle Gefahrenstellen in der Wohnung oder im Haus. Die Gartenpirat Fallschutzmatten sorgen jedoch nicht nur für Sicherheit auf den heimischen „Spielplätzen“. Die Matten sind sogar für den Einsatz im gewerblichen Bereich geeignet.

Gartenpirat Fallschutzmatten 50x50cm

11,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Nicht Verfügbar

Produktinformationen

Die Gartenpirat Fallschutzmatten haben die Maße 50 x 50 Zentimeter und sind 43 Millimeter dick. Sie bestehen aus recyceltem Gummi. Das Material ist ausgesprochen rutschhemmend und dämpft darüber hinaus den Fall aus einer Höhe von bis zu 1,40 Meter; letzteres wird durch eine Zertifizierung nach der Norm DIN EN 1177 gewährleistet.

Gartenpirat FallschutzmattenDie Matten sind wetterfest und langlebig und daher besonders für die Verwendung im Freien geeignet. Jede einzelne Matte hat ein Gewicht von sechs Kilogramm, es gibt sie in Grün, Rot oder Schwarz. Nicht zuletzt sind die Gartenpirat Fallschutzmatten TÜV-geprüft nach der Norm EN 1177:2008 und damit auch für den öffentlichen Bereich zugelassen.

Der Hersteller Granuflex weist jedoch darauf hin, dass Kinder unter drei Jahren trotz der Sicherung nicht ohne Aufsicht von Erwachsenen an möglichen Gefahrenstellen wie zum Beispiel Kletterturm oder Rutsche spielen sollten.

Erfahrungsberichte und Kundenrezensionen

Die Käufer schätzen an den Gartenpirat Fallschutzmatten nicht nur ihre rutschhemmenden und stoßdämpfenden Eigenschaften. Auch die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten wie zum Beispiel im heimischen Fitnessraum stoßen auf positive Resonanz. Nach Erfahrungen der Käufer weisen die Matten lediglich einen geringen Eigengeruch auf, außerdem lassen sie sich demnach bei Bedarf gut zurechtschneiden und verlegen.

Einzelmeinungen zufolge ist das Material als Fallschutz für Kinder an Spielgeräten jedoch zu hart.

Fazit – Gartenpirat Fallschutzmatten

Wer einen Fallschutz sucht, der sich vielfältig verwenden lässt und sowohl für drinnen als auch für draußen geeignet ist, der trifft mit den Gartenpirat Fallschutzmatten eine gute Wahl. Das Material ist rutschhemmend, wetterfest und dämpft den Aufprall aus einer Höhe von bis zu 1,40 Meter. Dies wird durch eine entsprechende Zertifizierung gewährleistet. Die Matten lassen sich bei Bedarf zurechtschneiden und einfach verlegen.

Fallschutzmatte Protect Pro

Die Fallschutzmatte Protect PRO überzeugt durch hohe Dichte und Reißfestigkeit, ist rutschfest und wetterbeständig. Doch die Matte leistet nicht nur beim täglichen Einsatz im Garten wertvolle Dienste, dank ihrer Top-Qualität ist sie zum Beispiel auch für die Verwendung auf Gehwegen sowie im betrieblichen Bereich sehr gut geeignet.

Fallschutzmatte Protect PRO 50x50cm

8,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
ansehen *

Produktinformationen

Fallschutzplatten für den Garten

Fallschutzmatte Protect PRO mit einer Stärke von 25mm

Kinder spielen und toben auf ihrem Klettergerüst: Die Fallschutzmatte Protect PRO trägt dazu bei, dass im Falle eines Falles keine ernsthaften Verletzungen entstehen können. Die Matte hat eine Stärke von 2,5 Zentimetern und ist 50 mal 50 Zentimeter groß. Ganz nach Wunsch und abhängig von der Fläche, die es auszustatten gilt, lässt sich dieser Fallschutz aus Gummigranulat beliebig erweitern. Bei Bedarf ist sogar der individuelle Zuschnitt möglich; zu diesem Zweck ist ein herkömmliches Teppichmesser völlig ausreichend. Die Matte ist erhältlich in den Farben Schwarz, Grau, Grün, Blau, Rot und Gelb.

Die Fallschutzplatte Protect PRO trägt das TÜV-Siegel und ist für den Einsatz im Außenbereich bestens gerüstet: Denn sie weist nicht nur eine hohe Reißfestigkeit und Dichte auf, sondern hält hohen ebenso wie niedrigen Temperaturen problemlos stand. Die Antirutsch-Oberfläche sorgt auch nach einem Regenschauer für sicheren Halt. Aufgrund dieser Eigenschaften ist die Fallschutzmatte Protect PRO darüber hinaus eine sehr gute Wahl, wenn es um die Ausstattung von Gehwegen oder für den Einsatz im betrieblichen Bereich geht.
Verschmutzungen lassen sich gegebenenfalls einfach mit einem Hochdruckreiniger entfernen.

Erfahrungsberichte und Kundenrezensionen

Leicht zu verlegen, stabil, stoßdämpfend, rutschfest – und das zu einem guten Preis Leistungsverhältnis. Käufer der Fallschutzmatte Protect PRO zeigen sich zum Großteil sehr zufrieden mit den Eigenschaften des Produktes. Auch die vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten – nicht nur unter Kletter- und Schaukelgerüst – kommen gut an.

Kritik gibt es in einigen Fällen dagegen an den intensiven Gerüchen, die die Matten auch nach einiger Zeit im Freien noch ausdünsten können.

Fazit – Fallschutzmatte Protect Pro

Wer auf der Suche nach einem sicheren und vielseitigen Fallschutz ist, der ist beim Modell Protect PRO auf jeden Fall auf der sicheren Seite. Dank seiner rutschhemmenden Eigenschaften ist die Matte zum Beispiel auch für die Verwendung auf Gehwegen geeignet. Ein intensiver Gummi-Geruch verfliegt in der Regel nach einiger Zeit im Freien.